Attitude

Die Portraitreihe „Attitude“ ist Teil eines Langzeitprojektes über die internationale Pfadfinderbewegung. Die Pfadfinder sind eine internationale, religiös und politisch unabhängige Gruppierung für Kinder und Jugendliche. Weltweit gehören mehr als 41 Millionen Menschen aus 216 Ländern der Jugendbewegung an. Ziel der Organisation ist die Förderung der Entwicklung junger Menschen. Die Pfadfinder setzen sich für selbstständiges und verantwortliches Handeln, Toleranz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. Dabei kann es von Land zu Land und von Stamm zu Stamm sehr unterschiedlich sein, wie die Philosophie der Pfadfinder im Einzelnen gelebt wird. In „Attitude“ untersuche ich die innere und äußere Haltung von jugendlichen Pfadfinder*innen aus insgesamt 113 Nationen. Die Aufnahmen entstanden während des World Scout Jamboree’s, in den USA. Dort fand im Sommer 2019 ein Weltpfadfindertreffen mit mehr als 45 000 Teilnehmenden statt. Die portraitierten Jugendlichen stehen exemplarisch als Stellvertreter*innen für ihr Land. In meiner Portraitfotografie lasse ich den Protagonist*innen viel Raum zur Selbstinszenierung. Jeder Teilnehmende darf sich so zeigen, wie er/sie gerne als Individuum und als Pfadfinder*in wahrgenommen werden möchte. Durch ihre Haltung, ihren Gesichtsausdruck, ihre äußere Erscheinung und ihre Tracht wird zum einen ihre Individualität sichtbar, gleichzeitig zeigt sich jedoch auch ihr kultureller Hintergrund und die Zugehörigkeit zur Pfadfinderbewegung eines bestimmten Landes. Unterstützt werden die Portraits von Zitaten der Protagonisten. Dort schildern die Jugendlichen was Pfadfinden für sie persönlich oder in ihrem Herkunftsland bedeutet.
93

Mountainviewgallery c/o Fuhrwerkswaage
Bergstrasse 79
50999 Köln


Juliane Herrmann

01.08. – 31.08.2021


01.08.2021
11.00 h


https://www.fuhrwerkswaage.de/mountainview-gallery/2021/