Cherry Picking Paradise

Artspace_Atelier_Matjö – Raum für Kunst_ID127_b2.jpg

© Sara Hoffmann

Im Schaufenster des Matjö zeigt die KHM-Absolventin Sara Hoffmann einen Film, der Teil ihrer Diplomarbeit ist. Die Künstlerin hat sich mit der vielschich­tigen Bedeu­tung der Palme beschäf­tigt, die nicht nur Symbol für Urlaub, Paradies und Wohlstand ist, sondern auch in Kultur­ge­schichte und Ökonomie eine bedeu­tende Rolle spielt. In ihrer Arbeit thematisiert sie die Macht und den Besitz­an­spruch des Menschen anderen Lebewesen gegen­über und die damit einher­ge­hende koloniale Praxis Pflanzen in neue Länder zu migrieren. Der 23-minütige Film Ohne Sorge begleitet die Einfuhr mediter­raner Pflanzen von den Parkan­lagen Schloss Sanssoucis in die Orangerie, wohin sie jedes Jahr im Oktober zur Überwin­te­rung gebracht werden.
11

Matjö – Raum für Kunst
Mathiasstraße 15
50676 Köln


Sara Hoffmann

07.05. – 04.06.2020


07.05.2020
19.00 h – 22.00 h


von außen sichtbar, Raum nicht betretbar

jetzt geschlossen


Matjö – Raum für Kunst


Matjö – Raum für Kunst