Kids

Durch die Augen der Kinder

Wie lest ihr dieses Bild? Was ist die Bild-Aussage? Worum könnte es in dem Bild gehen? Welche Gedanken gehen euch durch den Kopf? 

Diese einfachen Fragen können bei genauer Betrachtung zu vielen unterschiedlichen Antworten führen. Denn bei ‚Durch die Augen der Kinder‘ verwandeln sich Grashalme zu menschlichen Verkleidungen und Eisblöcke dienen der Kühlung der Erde.

In diesem Workshop, der sich an Kinder ab 6 Jahren richtet, geht es um die Sichtweise der Kinder im Umgang mit Bildern. Der Klimawandel ist ein abstraktes Thema über das viel gesprochen wird. Aber welche Bilder haben Kinder dazu im Kopf? Wie lesen Kinder und Jugendliche diese mehrdeutigen Bilder? Wie nehmen die Kinder die Veränderung des Lebensraumes wahr?

Dieses generationenübergreifende Projekt hat den Ehrgeiz, ein Gespräch mit der Jugend über ein dringendes Thema wie den Klimanotstand zu beginnen und Kinder in die Erzählung darüber einzubeziehen, was auf unserem zerbrechlichen Planeten passiert. 

Bildbeschreibungen von Kindern aus Italien werden ab dem 28. Mai im öffentlichen Raum plakatiert und dienen den Kölner Kindern als Inspiration. Das Kublaiklan-Kollektiv hat neue Bilder ausgewählt, zu denen die Kinder in Köln ihre Sätze finden können. Diese sollen dann im Sommer im Rahmen von NEXT! in einer gemeinsamen Workshop-Präsentation gezeigt werden.

Workshop

Referent*in:
Francesca Magistro

Zeitraum:
30. Mai 2021, 13-15 Uhr für Kids von 6-10 Jahren und 16-18 Uhr für Kids von 10-12 Jahren

Treffpunkt:
DIY Publishing Studio im Prozessraum, Bahnbögen Köln-Ehrenfeld

Zielgruppe:
Kids von 6-12 Jahren

Kosten:
keine

Anmeldung an:
kids@photoszene.de

Veranstalter:
Photoszene Kids

Partner:
Slideluck Editorial, Kublaiklan-Kollektiv und City Leaks Urban Art Festival