Veranstalter & Team

© mülheimart

Initiatoren
Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) und die Internationale
Photoszene Köln

Veranstalter
Internationale Photoszene Köln, Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum
(KJF), SK Stiftung Kultur und jfc Medienzentrum

Team
Projektleitung: Inga Schneider (Internationale Photoszene Köln), Jan Schmolling (KJF), Birgit Hauska und Simon Rupieper (SK Stiftung Kultur), Sabine Sonnenschein (jfc Medienzentrum) und Hannah Mämecke (Praktikantin KJF & NEXT!) 

Die Ausstellungen werden von den Künstlerinnen Thekla Ehling und Nina Poppe entwickelt.

Internationale Photoszene Köln

Die Internationale Photoszene Köln fördert seit den 80er Jahren die Fotografie in Köln. Höhepunkt der Aktivitäten ist das Photoszene-Festival im gesamten Stadtgebiet: In den Museen und Sammlungen der Stadt bildet sich Fotografiegeschichte ab, in den zahlreichen Galerien werden neue Positionen diskutiert, Kunsträume und Initiativen sorgen für den aktuellen Diskurs. Neben einem kuratorischen Kernprogramm Artist Meets Archive und YOU ARE HERE sind die zahlreichen Akteur:innen Kölns immer auch eingeladen, sich am Photoszene-Festival mit einem eigenen Ausstellungsbeitrag zu beteiligen. Da die junge Fotografie bei uns nicht ins Rahmenprogramm gehört, gibt es mit Next! nun auch ein eigenes Festivalformat für die next Generation.
www.photoszene.de

KJF

Das KJF ist ein Bundeszentrum für kulturelle Medienbildung und Filmkultur und fördert die aktive, kreative und kritische Medienarbeit von Kindern und Jugendlichen. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen Filmbildungsangebote sowie die Durchführung von Bundeswettbewerben für Multimedia, Film und Fotografie. Dazu zählt auch der Deutsche Jugendfotopreis. Das KJF wurde 1977 gegründet. Es wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Die Projekte, Preisverleihungen, Festivals, Tagungen und Ausstellungen werden in der Regel in Kooperation mit anderen Partnern, Einrichtungen und Institutionen veranstaltet. Dabei wird das KJF auch von den zuständigen Landesministerien unterstützt. So zum Beispiel fördert das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen das Preisträger*innen-Forum des Deutschen Jugendfotopreises. Zu dessen langjährigen Unterstützern zählen auch der Photoindustrie-Verband und die photokina.
https://www.kjf.de/ 
https://www.jugendfotopreis.de/home.html

SK Stiftung Kultur

Die SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn gehört mit ihren Angeboten im Themenfeld der Fotografie und der kulturellen Vermittlung zum festen Bestandteil des vielfältigen Kölner Kulturlebens. Mit ihrem Referat der Kunst- und Filmvermittlung entwickelt sie partizipative Projekte und Veranstaltungsformate, die sich u.a. kreativ mit dem Medium der Fotografie auseinandersetzt. Im Zentrum der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur steht die sachlich-dokumentarische Fotografie als künstlerisches Ausdrucksmittel. Über 30.000 Werke von historischen und zeitgenössischen Photographen unterschiedlicher kultureller Herkunft gehören zur Sammlung. Auch das Deutsche Tanzarchiv Köln verfügt über eine Fotosammlung, die ca. 160.000 Fotos und 117.000 Originalnegative beinhaltet. Die SK Stiftung Kultur ist Mitveranstalter von NEXT – Festival der jungen Photographie und an Photoszene United beteiligt.


www.sk-kultur.de
www.sk-kultur.de/medienkunst

Jfc Medienzentrum/ Kamerakinder

Das jfc Medienzentrum ist eine Fachstelle für die Kinder- und Jugendmedienarbeit in Köln und Nordrhein-Westfalen. 1976 als Jugendfilmclub (jfc) gegründet, bieten wir pädagogische Aktionen, Beratung, Qualifizierung und Dienstleistungen im Schnittfeld von Medien, Kultur und Pädagogik an. In einer zunehmend digitalisierten Lebenswelt fördert jfc den kritisch-kreativen Medienumgang ebenso wie die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen und ihre aktive, gestaltende Partizipation durch/an Medien. jfc ist Träger der KAMERAKINDER, einem vom Land NRW gefördertes landesweite Fotoprojekt mit einem Portal für Kinder und Fotopädagogen, einem Netzwerk fotopädagogischer Einrichtungen in NRW, an aktuellen Trends orientierte Fortbildungen und Fotoevents für junge Leute von 6 - 16 Jahren. 
www.Jfc.info/  www.kamerakinder.de

Girlspace

Das girlspace besteht seit 20 Jahren als medienpädagogische Einrichtung speziell für Mädchen und junge Frauen in Köln. Es werden regelmäßige Gruppenangebote, Workshops, Aktionstage und Ferienprogramme mit den medialen Schwerpunkten Foto, Video, Audio und Web 2.0 angeboten.
Grundlegendes Ziel der Arbeit ist es, den Teilnehmerinnen der Angebote einen kreativen, reflektierten und selbstgesteuerten Umgang mit digitalen Medien zu vermitteln.
http://www.girlspace.de/

Art Meets Education

Art Meets Education (AME) ist eine gemeinnützigen Organisation, die Bildung durch Fotografie ermöglicht. AME bietet Kindern aus benachteiligten Familien auf den Philippinen die Möglichkeit sich ihren Schulbesuch durch Fotografie zu finanzieren.
https://www.artmeetseducation.de/ 

mülheimart / Treffer

"mülheimart- Euer Veedel, Eure Szene, Euer Foto" ist eine Aktion des Jugendhauses TREFFER.
In vier Auflagen von 2015-2018 waren Mülheimer Jugendliche aufgerufen ihre Sicht auf Mülheim als Heimat und Ort ihrer Jugend festzuhalten. Hierzu arbeiteten sie in Workshops an ihren Schulen und Jugendhäusern. In wertschätzenden Präsentationen ihrer Fotoarbeiten durch Ausstellungen und Kataloge soll Jugend, ihre Lebensart und Kultur positiv in die öffentliche Beachtung gerückt werden!
http://muelheimart.de/