Gabriele Conrath-Scholl

Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur

SW_Foto Gabriele Conrath-Scholl© Janet Sinica, 2018.jpg

© Janet Sinica

Q_SK_Stiftung_Kultur_PS.jpg

Gabriele Conrath-Scholl, geboren 1961, ist seit 2007 Leiterin der „Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur“, zuvor studierte sie an der Kunstakademie Düsseldorf. Sie erhielt ein Stipendium vom J. Paul Getty Museum in Los Angeles und realisierte als Kunsthistorikerin Ausstellungen und Veröffentlichungen unter anderem zu August Sander, Bernd und Hilla Becher, Boris Becker, Joachim Brohm, Jim Dine, Judith Joy Ross, Wilhelm Schürmann. Ihre Vorliebe gilt der konzeptorientierten dokumentarischen Fotografie. Sie interessiert sich vor allem für die Gegenüberstellung von historischen und jungen fotografischen Positionen. Beim Reviewing liegt ihr Augenmerk auf Präsentations- und Sequenzierungsmöglichkeiten in Ausstellungen und Buchveröffentlichungen.

www.photographie-sk-kultur.de